Zum Inhalt springen
Samuel.JPG

Samuel Ehlers

Bundesvorstand für Akademische Aktivitäten 2017/2018

 

Geburtsdatum: 02.11.1995

Betreuungsgruppen: Kiel, Wismar, Hannover, Potsdam, Frankfurt Oder, Halle, Bochum, Bayreuth, Trier, Pforzheim, Freiburg

Warum ELSA?

  • ELSA ist einzigartig. ELSA ist zum einen die perfekte Möglichkeit, das doch sehr theoretische Jurastudium um erste Praxiserfahrungen zu erweitern, und so sein Studium auf berufsvorbereitende Weise zu komplettieren. ELSA ist geschaffen dafür, seinen eigenen Horizont zu erweitern. Ein Austausch auf internationaler Ebene ist genauso  normal wie das Bilden eines europaweiten Netzwerkes durch das stete Knüpfen von Freundschaften und Kontakten. Und spätestens wenn man gemeinsam mit Studenten aus ganz Europa ein gemeinsames Projekt organisiert und durchgeführt hat,  beginnt man, den Rahmen der eigenen Möglichkeiten neu zu definieren, in anderen Maßstäben zu denken. Zudem fasziniert mich stets der Gedanke, dass ein Netzwerk dieser Größe an einem Strang zieht, und sich gemeinsam für Menschenrechte einsetzt.

ELSA-

  • 10/2015: Mitglied von ELSA-Göttingen e.V.
  • 03/2016 – 07/2017: Vorstand für Akademische Aktivitäten von ELSA-Göttingen e.V.
  • seit 08/2017: Bundesvorstand für Akademische Aktivitäten von ELSA-Deutschland e.V.