Zum Inhalt springen
Matti_Direktor_S_C.jpg

Matti Herpolsheimer

Direktor für S&C 2018/19

Geburtsdatum: 03.06.1996

Über mich: Ich heiße Matti Herpolsheimer, bin 22 Jahre alt und komme ursprünglich aus Cottbus.
Zum Studium hat es mich dann an die Universität Leipzig verschlagen. Meine Freizeit nutze ich
zum Gitarre spielen, zum Laufen gehen, um mich der Fotografie zu widmen und natürlich um das
kulturelle Leben Leipzigs zu genießen. Außerdem nehme ich jede Möglichkeit wahr, zu reisen und
neue Orte zu entdecken.


Warum ELSA? Ich bin direkt in meinem ersten Semester in Kontakt mit ELSA gekommen.
Nach dem Einführungsvortrag und schließlich der Kneipentour hatte ich Feuer gefangen und bin
Mitglied geworden. Mich überzeugten (und überzeugen) nicht nur die Grundwerte für die ELSA
einsteht, sondern auch die Vielfältigkeit der Möglichkeiten, die ELSA zu bieten hat. Schnell
übernahm ich meinen ersten Posten bei ELSA Leipzig (Direktor für Seminare und Konferenzen)
und fand großen Gefallen daran, die vielfältigsten Veranstaltungen zu organisieren.
Ich konnte den Studierenden den berühmten Blick über den Tellerrand ermöglichen und wollte
mich deshalb auch weiterhin in diesem Bereich engagieren. Inzwischen ist er mir sehr ans Herz
gewachsen, weshalb ich mich auch für den Direktorenposten im Team des aktuellen
Bundesvorstands beworben habe.

ELSA-CV:

seit 09/2018Direktor für Seminare und Konferenzen bei ELSA-Deutschland e.V.
09/2017-03/2018Head of Organisation Committee des Frühjahrsreferentrentreffens Leipzig
09/2017-07/2018Assistent im Marketing-Team von ELSA-Deutschland e.V.
08/2017-07/2018Vorstand für Seminare und Konferenzen bei ELSA-Leipzig e.V.
08/2016-07/2017Vorstand für Seminare und Konferenzen bei ELSA-Leipzig e.V.
11/2015-07/2016Direktor für Seminare und Konferenzen bei ELSA-Leipzig e.V.