Zum Inhalt springen
Foto_Pablo.jpg

Pablo Hesse
Direktor für S&C 2019/2020

Geburtsdatum: 4.12.1997

Über mich: Mein Name ist Pablo Hesse, ich bin 21 Jahre alt und komme gebürtig aus Bremen. Meinem Studium widme ich mich aber im schönen Göttingen. Neben der Uni gehe ich gerne viel zum Sport und lasse mich da auch von immer neuen Sportarten überzeugen, weiter koche ich sehr gerne oder treffe mich mit meinen Freunden in einem von vielen Göttinger Cafés oder Bars. Zu einer anderen Leidenschaft dem Reisen komme ich leider viel zu selten, freue mich aber immer neue Städte und Länder zu erkunden.

 

Warum ELSA? ELSA bot mir in Göttingen den perfekten Studieneinstieg. Als Teil der Göttinger O-Phase stand ELSA in Form meiner damaligen Tutoren schon von Tag 1 an meiner Seite. So war die Mitgliedschaft nur noch Formsache. Während meiner ersten beiden Semester habe ich dann das umfangreiche Portfolio an Events/ Projekten, dass ELSA bietet, besser kennengelernt und erkannt welchen wesentlichen Mehrwert die akademischen Aktivitäten und die Vorträge und Institutional Visits mir boten. Diese Erfahrungen haben in mir den Wunsch geweckt, ELSA aktiv mit zu gestalten und meine Motivation ist bis heute nicht geschwunden, weshalb ich mich dazu entschieden habe mich auf den Posten des Direktoren für Seminare & Konferenzen von ELSA Deutschland zu bewerben.

ELSA CV:

seit 09/2019
Direktor für S&C bei ELSA-Deutschland e.V.
04/2019 bis 08/2019
Vorstand für S&C bei ELSA-Göttingen e.V.
10/2017 bis 03/2018Direktor für S&C bei ELSA-Göttingen e.V.
seit 12/2018
Assistant für die 30-Jahr-Feier von ELSA-Deutschland e.V.